Ohren auf Europa 2013



1. Konzert, 30. APRIL 2013, Tonhalle Düsseldorf

Per NørgårdDK (*1932): SCINTILLATION (1993)
Flöte, Klarinette, Horn, Violine, Viola, Cello, Klavier

Jukka TiensuuFIN (*1948): nous
Kl, Klav, Vl, Vla, Vlc

Tristan MurailF (*1947): La chambre des cartes (2011)
Fl, Kl, Hrn, Klavier, Perc, Vl, Vla, Vcl

Kaija SaariahoFIN (*1953): Konzert für Violine und Ensemble
Wibert Aerts, Violine
Fl(Picc), Ob, Kl(Bkl), Fag, 2Hrn, Trp, Baß-Pos, 2 Perc, Hrf, Klavier, 2 Vl, Vla, Vcl, Kb

Wibert Aerts, Violine
Wibert Aerts ist einer der führenden belgischen Geiger seiner Generation. Er studierte in Brüssel, war
Preisträger des Concours Axion Classics (Dexia) spielte mehrere Jahre als stellvertretender
Konzertmeister des Sinfonischen Orchesters Flandern (Antwerpen) sowie als Konzertmeister des
Ensembles Musiques Nouvelles. Heute unterrichtet er am königlichen Konservatorium in Brüssel, ist
Konzertmeister des Doelen Ensembles (Rotterdam), des Spectra Ensembles (Gent) sowie regelmäßig
Gast weiterer belgischer und niederländischer Neue-Musik-Ensembles.